LinguaBoosterlearning foreign languages

«War and Peace» in German

Krieg und Frieden

4.2223 votes
✒ Author
📖 Pages2885
⏰ Reading time 100 hours
💡 Originally published1869
🌏 Original language Russian
📌 Type Novels
📌 Genres Drama, Love, Historical, Prose, Psychological, Social, Philosophical
📌 Sections Love history , Historical novel , Love story , Psychological novel , Social novel , Philosophical novel

Table of contents

Expand

Erster Teil: 18051
Kapitel 11
Kapitel 213
Kapitel 319
Kapitel 427
Kapitel 535
Kapitel 647
Kapitel 756
Kapitel 863
Kapitel 970
Kapitel 1080
Kapitel 1189
Kapitel 1294
Kapitel 13102
Kapitel 14107
Kapitel 15116
Kapitel 16126
Kapitel 17137
Kapitel 18142
Kapitel 19154
Kapitel 20161
Kapitel 21172
Kapitel 22189
Kapitel 23197
Kapitel 24205
Kapitel 25213
Kapitel 26228
Kapitel 27238
Kapitel 28248
Zweiter Teil: 1805267
Kapitel 1267
Kapitel 2276
Kapitel 3291
Kapitel 4306
Kapitel 5325
Kapitel 6332
Kapitel 7338
Kapitel 8349
Kapitel 9367
Kapitel 10376
Kapitel 11387
Kapitel 12392
Kapitel 13401
Kapitel 14413
Kapitel 15419
Kapitel 16432
Kapitel 17436
Kapitel 18444
Kapitel 19451
Kapitel 20460
Kapitel 21471
Dritter Teil: 1805489
Kapitel 1489
Kapitel 2506
Kapitel 3522
Kapitel 4539
Kapitel 5552
Kapitel 6564
Kapitel 7575
Kapitel 8592
Kapitel 9603
Kapitel 10614
Kapitel 11622
Kapitel 12631
Kapitel 13642
Kapitel 14651
Kapitel 15660
Kapitel 16671
Kapitel 17678
Kapitel 18689
Kapitel 19703
Vierter Teil: 1806713
Kapitel 1713
Kapitel 2728
Kapitel 3737
Kapitel 4745
Kapitel 5754
Kapitel 6759
Kapitel 7770
Kapitel 8777
Kapitel 9786
Kapitel 10791
Kapitel 11797
Kapitel 12803
Kapitel 13809
Kapitel 14815
Kapitel 15822
Kapitel 16830
Fünfter Teil: 1806 - 07838
Kapitel 1838
Kapitel 2845
Kapitel 3857
Kapitel 4870
Kapitel 5875
Kapitel 6879
Kapitel 7887
Kapitel 8891
Kapitel 9899
Kapitel 10910
Kapitel 11918
Kapitel 12933
Kapitel 13940
Kapitel 14949
Kapitel 15954
Kapitel 16962
Kapitel 17972
Kapitel 18979
Kapitel 19985
Kapitel 20991
Kapitel 21998
Sechster Teil: 1808 - 101008
Kapitel 11008
Kapitel 21014
Kapitel 31020
Kapitel 41024
Kapitel 51032
Kapitel 61044
Kapitel 71049
Kapitel 81058
Kapitel 91061
Kapitel 101065
Kapitel 111072
Kapitel 121080
Kapitel 131085
Kapitel 141093
Kapitel 151102
Kapitel 161108
Kapitel 171116
Kapitel 181121
Kapitel 191130
Kapitel 201133
Kapitel 211139
Kapitel 221145
Kapitel 231153
Kapitel 241165
Kapitel 251171
Kapitel 261177
Siebenter Teil: 1810 - 111183
Kapitel 11183
Kapitel 21190
Kapitel 31195
Kapitel 41202
Kapitel 51214
Kapitel 61223
Kapitel 71236
Kapitel 81253
Kapitel 91259
Kapitel 101268
Kapitel 111287
Kapitel 121297
Kapitel 131304
Achter Teil: 1811 - 121311
Kapitel 11311
Kapitel 21320
Kapitel 31326
Kapitel 41338
Kapitel 51344
Kapitel 61353
Kapitel 71360
Kapitel 81368
Kapitel 91377
Kapitel 101387
Kapitel 111393
Kapitel 121398
Kapitel 131405
Kapitel 141412
Kapitel 151418
Kapitel 161429
Kapitel 171439
Kapitel 181445
Kapitel 191451
Kapitel 201460
Kapitel 211467
Kapitel 221475
Neunter Teil: 18121481
Kapitel 11481
Kapitel 21491
Kapitel 31499
Kapitel 41507
Kapitel 51516
Kapitel 61520
Kapitel 71533
Kapitel 81541
Kapitel 91552
Kapitel 101563
Kapitel 111569
Kapitel 121577
Kapitel 131584
Kapitel 141590
Kapitel 151597
Kapitel 161603
Kapitel 171608
Kapitel 181613
Kapitel 191621
Kapitel 201626
Kapitel 211639
Kapitel 221650
Kapitel 231661
Zehnter Teil: 18121665
Kapitel 11665
Kapitel 21675
Kapitel 31684
Kapitel 41690
Kapitel 51713
Kapitel 61726
Kapitel 71735
Kapitel 81741
Kapitel 91758
Kapitel 101769
Kapitel 111780
Kapitel 121786
Kapitel 131789
Kapitel 141797
Kapitel 151809
Kapitel 161820
Kapitel 171827
Kapitel 181835
Kapitel 191845
Kapitel 201854
Kapitel 211863
Kapitel 221872
Kapitel 231880
Kapitel 241884
Kapitel 251889
Kapitel 261903
Kapitel 271911
Kapitel 281918
Kapitel 291924
Kapitel 301931
Kapitel 311937
Kapitel 321954
Kapitel 331958
Kapitel 341963
Kapitel 351974
Kapitel 361983
Kapitel 371991
Kapitel 381997
Kapitel 392004
Elfter Teil: 18122009
Kapitel 12009
Kapitel 22017
Kapitel 32022
Kapitel 42025
Kapitel 52032
Kapitel 62035
Kapitel 72042
Kapitel 82051
Kapitel 92056
Kapitel 102062
Kapitel 112068
Kapitel 122072
Kapitel 132077
Kapitel 142084
Kapitel 152089
Kapitel 162097
Kapitel 172108
Kapitel 182118
Kapitel 192125
Kapitel 202133
Kapitel 212137
Kapitel 222142
Kapitel 232148
Kapitel 242158
Kapitel 252166
Kapitel 262186
Kapitel 272195
Kapitel 282203
Kapitel 292210
Kapitel 302229
Kapitel 312233
Kapitel 322243
Kapitel 332254
Kapitel 342264
Zwölfter Teil: 18122273
Kapitel 12273
Kapitel 22281
Kapitel 32286
Kapitel 42292
Kapitel 52301
Kapitel 62309
Kapitel 72317
Kapitel 82326
Kapitel 92335
Kapitel 102340
Kapitel 112348
Kapitel 122355
Kapitel 132367
Kapitel 142373
Kapitel 152384
Kapitel 162393
Dreizehnter Teil: 18122404
Kapitel 12404
Kapitel 22408
Kapitel 32412
Kapitel 42416
Kapitel 52420
Kapitel 62423
Kapitel 72430
Kapitel 82434
Kapitel 92438
Kapitel 102444
Kapitel 112450
Kapitel 122459
Kapitel 132464
Kapitel 142471
Kapitel 152481
Kapitel 162486
Kapitel 172492
Kapitel 182497
Kapitel 192501
Vierzehnter Teil: 18122505
Kapitel 12505
Kapitel 22511
Kapitel 32516
Kapitel 42522
Kapitel 52530
Kapitel 62537
Kapitel 72543
Kapitel 82550
Kapitel 92555
Kapitel 102562
Kapitel 112570
Kapitel 122577
Kapitel 132582
Kapitel 142588
Kapitel 152592
Kapitel 162597
Kapitel 172600
Kapitel 182603
Kapitel 192607
Fünfzehnter Teil: 1812 - 132616
Kapitel 12616
Kapitel 22624
Kapitel 32630
Kapitel 42637
Kapitel 52644
Kapitel 62650
Kapitel 72656
Kapitel 82662
Kapitel 92670
Kapitel 102675
Kapitel 112680
Kapitel 122686
Kapitel 132690
Kapitel 142694
Kapitel 152706
Kapitel 162710
Kapitel 172718
Kapitel 182724
Kapitel 192734
Kapitel 202746
Kapitel 212750
Epilog: 1813 - 202754
Kapitel 12754
Kapitel 22761
Kapitel 32765
Kapitel 42773
Kapitel 52779
Kapitel 62786
Kapitel 72796
Kapitel 82802
Kapitel 92809
Kapitel 102820
Kapitel 112830
Kapitel 122838
Kapitel 132847
Kapitel 142853
Kapitel 152865
Kapitel 162875

Click on an unfamiliar word in the text to see the translation.
In the settings you can also change the size and alignment of the text

Krieg und Frieden: read the book

Erster Teil: 1805

Kapitel 1

»Nun, sehen Sie wohl, Fürst: Genua und Lucca sind weiter nichts mehr als Apanagen der Familie Bonaparte. Nein, das erkläre ich Ihnen auf das bestimmteste: wenn Sie mir nicht sagen, daß der Krieg eine Notwendigkeit ist, wenn Sie sich noch länger erlauben, all die Schändlichkeiten und Gewalttaten dieses Antichrists in Schutz zu nehmen (wirklich, ich glaube, daß er der Antichrist ist), so kenne ich Sie nicht mehr, so sind Sie nicht mehr mein Freund, nicht mehr, wie Sie sich ausdrücken, mein treuer Sklave. – Jetzt aber guten Tag, guten Tag! Ich sehe, daß ich Sie einschüchtere; setzen Sie sich und erzählen Sie!«
So sprach im Juni 1805 Fräulein Anna Pawlowna Scherer, die hochangesehene Hofdame und Vertraute der Kaiserinmutter Maria Feodorowna, indem sie den durch Rang und Einfluß hervorragenden Fürsten Wasili begrüßte, der sich als erster zu ihrer Soiree einstellte. Anna Pawlowna hustete seit einigen Tagen; sie hatte, wie sie sagte, die Grippe (»Grippe« war damals ein neues Wort, dessen sich nur einige wenige feine Leute bedienten). Die Einladungsschreiben, die sie am Vormittag durch einen Lakaien in roter Livree versandt hatte, hatten alle ohne Abweichungen folgendermaßen gelautet:
Page 1 of 2885

You can use the left and right keys on the keyboard to navigate between book pages.

Suggest a quote

Download the book for free in PDF, FB2, EPUb, DOC and TXT

Download the free e-book by Leo Tolstoy, «War and Peace» , in German. You can also print the text of the book. For this, the PDF and DOC formats are suitable.

You may be interested in

Be the first to comment

Add

Add comment

LinguaBooster
learning foreign languages

Continue